Foto © Claudia Xander

Gegend

Die wunderschöne Gegend der Provinz von Lucca bietet die einmalige Gelegenheit einen Bade-, Wander- und Kultururlaub zu verbinden.

Die Versiliaküste mit Sandstrand ist nur ca. 12 km vom Haus entfernt.

Etwa 30 km entfernt ist der größte Gaybeach Italiens:"Torre del Lago-Puccini" mit seinem sommerlichen Puccinifestival.

 

In den angrenzenden apuanischen Alpen (bis 2000 m) können Sie wandern, klettern, mountainbiken, Höhlen u. Marmorbrüche besichtigen und auf bewirtschafteten Hütten einkehren.

 

Casa Ada liegt in Alleinlage circa 5 km oberhalb von Seravezza, die Vermieterinnen wohnen nebenan, Azzano ist ca. 5 km entfernt, wo es eine Bildhauerschule, einen Einkaufsladen, ein nettes Restaurant und eine Bar gibt. Seravezza, in ca. 5 km Entfernung, ist der nächst größere Ort mit allen Einkaufsmöglichkeiten, Post und Markt.

 

Die kleine, mittelalterliche Stadt Pietrasanta (ca.11 km) ist eine internationale KünstlerInnenstadt mit vielen Ausstellungen und interessanten Bars und Plätzen.

Städte wie Lucca, Pisa (Flughafen) (ca.40 km) Florenz (ca. 90 km) oder die Cinque-Terre (ca. 35 km) sind für einen Tagesausflug mit dem Zug oder dem Auto gut zu erreichen.